#1 Eine kleine Melodie von Schalk von Narrenheit 09.03.2010 22:35

Ein heller Ton.....

....ein leises Fistel......

ein Flötenspiel das leise durch die Gassen weht.....

....am Morgen der Vögel gleich zwitschernd....

....am Abend dem Winde gleich seuselnd......

wandert ihr verträumt und in Gedanken versunken durch Nordort, so mag euch eine kleine, schlanke Gestallt auffallen, auf einem Fass hockend, auf einem Giebel, am Brunnen am Markt.......

versucht ihr, einen Blick auf ihn zu werfen, wird er sich dem selbigen entziehen und ein Schatten am Rande eures sichtfeldes bleiben....

Versucht ihr ihn zu finden, werdet ihr nur sein Lachen in den Gassen finden.

Auch wenn ihr ihn vielleicht nie sehen werdet, so wird er immer allgegenwärtig sein....

Und ärgert euch nicht, wenn euch eine eurer bunten münzen oder Steine auf wundersame weise abhanden kommen und ihr dafür eine kandierte, klebrige Frucht in eurer Tasche finden solltet.


Viel Spaß wünscht euch der Schalk

#2 RE: Eine kleine Melodie von Docatius 09.03.2010 23:23

avatar

Sei willkommen

#3 RE: Eine kleine Melodie von Jasper Finn 09.03.2010 23:42

sey willkommen Schalk
ich kannte mal einen Typen in Mölln so um 1300 bist du Verwand?
oder war es Hameln ? is' eigentlich auch egal

Jasper

#4 RE: Eine kleine Melodie von Fenris 10.03.2010 14:10

Der Schalk sitz im Nacken.

Seyd willkommen in unseren Reihen.

#5 RE: Eine kleine Melodie von Hera en Fabulan 10.03.2010 16:21

avatar

*hera schlendert verträumt durch die gassen von negoma-auf dem weg ins nirgentwo.......ein leises lachen,ein dünnes stimmchen..... ein kleiner schatten.fein freut sie sich,da kommt der schalk..... gut,solange wir was zu lachen haben!
und süßes ißt die herrin gerne und gibt dafür auch ein kleines glitzersteinchen...kicher*

willkommen in den hallen der liberi effera.

#6 RE: Eine kleine Melodie von Schalk von Narrenheit 10.03.2010 17:19

Lieber Jasper:

Der unseren gibt es so einige und bei weitem mehr als die meisten denken.
Und wir sind alle Verwante im Geiste.

Liebe Sonja:

verflucht seist du, das du mich so schnell gefunden hast

#7 RE: Eine kleine Melodie von Fenris 10.03.2010 17:48

Naja,irgendwie juckte es mich da, also dachte ich, da muss doch was sein. Und dann hab ich dich entdeckt......

#8 RE: Eine kleine Melodie von Elanor Gilgalad 10.03.2010 17:53

Herzlich Willkommen!

#9 RE: Eine kleine Melodie von Tanka Drarachna 11.03.2010 08:57

na dann: seid gegrüßt

#10 RE: Eine kleine Melodie von Hauke und Sabrina 11.03.2010 09:58

herzlich willkommen

#11 RE: Eine kleine Melodie von Ivar von Avalon 11.03.2010 10:30

Ein neuer, ein Gaukler.... sozusagen ein Narr!

#12 RE: Eine kleine Melodie von Annika 11.03.2010 16:32

Willkommen

#13 RE: Eine kleine Melodie von Lazerus 12.03.2010 18:30

ich freue mich schon auf eine kandierte Frucht ^^

#14 RE: Eine kleine Melodie von Ivar von Avalon 12.03.2010 19:59

Der nimmt nicht nur die Früchte, der nimmt auch die Verkäuferin!

#15 RE: Eine kleine Melodie von Fuselfix 14.03.2010 19:59

avatar

Was für den Narr:
Hoppe hoppe Rößle,
in Schtuagert schtoht a Schlößle
in Schtuagert schtoht a Nonnahaus,
do gucket drei Mariele raus.
Die oine spinnt seither,
die ander die spinnt weiter,
die dritte spennt an rota Rock,
und reitet auf em Zottelbock.

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz